Joël lernt Opel – WS Kommunikation hilft mit

Für die traditionsreiche Autogarage ASAG, die in und um Basel an zahlreichen Standorten vertreten ist, hat WS Kommunikation eine multimediale Testimonial-Kampagne konzipiert und umgesetzt. In deren Zentrum steht die Anfang 2015 neu ins ASAG-Portfolio aufgenommene Marke Opel, die sich in einem Imagewandel befindet – weg vom etwas verstaubten, altbackenen Ruf hin zu einem frischen, modernen und innovativen Auftritt.

Passend zu dieser Stossrichtung, die von der deutschen Konzernzentrale unter dem Motto “Umparken im Kopf” vorgegeben wird, konnte ASAG den Basler Komiker, Schauspieler und Moderator Joël von Mutzenbecher für eine Zusammenarbeit gewinnen. Mit seiner unbekümmerten und humorvollen Annäherung an die Marke ist er der ideale Botschafter für eine revidierte, aufgeschlossene Perspektive auf Opel, gerade auch für eine jüngere Zielgruppe.

Inhaltlich steht die Kampagne im Zeichen von Joëls Entwicklung vom Fahranfänger zum Auto- und Opel-Experten, unterstützt vom OPEL Center Basel im Gellert. Dokumentiert wird der von seiner spannenden Ausgangslage geprägte Weg mit witzigen Videoepisoden, die auf verschiedenen Kanälen verbreitet und beworben werden. WS hat die Kampagne konzipiert und Umsetzungen auf verschiedenen Kanälen realisiert. Dazu gehören eine Kampagnen-Website, Social-Media-Auftritte und Massnahmen zur Off- und Onlinebewerbung.

Die Kampagnenwebsite ist aktuell unter www.joel-opel.ch abrufbar.

Weitere Arbeiten von WS Kommunikation: