Aufgeräumtes Erscheinungsbild für das Tattoo 2017

Zur elften Ausgabe des weltweit zweitgrössten Tattoos optimierte WS Kommunikation das bestehende Erscheinungsbild und erarbeitete für die Grafikabteilung der Basel Tattoo Productions ein aufgeräumtes Grafikkonzept, welches der Hochwertigkeit des Anlasses entspricht und die Musiker als Menschen und Persönlichkeiten in den Vordergrund stellt. Zu diesem Zweck ging während des Basel Tattoo 2016 ein von WS Kommunikation orchestriertes Shooting über die Bühne, das die Protagonisten mit Begeisterung und Leidenschaft „in Action“ porträtiert. Die Sujets auf den Plakaten verfügen dank viel Weissraum über grosse Wirkung und lösen beim Betrachter wie vom Tattoo beabsichtigt ein Plus an Emotionen aus.

Newsletter mit Stil und System

Mit dem Newslettertool, das die Agentur für das Basel Tattoo entwickelt hat, können ausgewählte Ticketkunden vergangener Tattoo-Ausgaben gezielt angegangen und so der Ticketvorverkauf befeuert werden. Die Anwendung ist benutzerfreundlich und bietet dank integrierter Statistik einen guten Überblick über den Erfolg der Aktionen – eine ideale Entscheidungsgrundlage für kommende Kampagnen.

Weitere Arbeiten von WS Kommunikation: